HNO Arzt FrankfurtHNO Arzt FrankfurtHNO Arzt Frankfurt

Besenreiser & Couperose

Besenreiser entfernen Frankfurt

Besenreiser sind kleinste erweiterte Venen dicht unter der Haut, die mit Blut gefüllt sind und daher durch die Haut als hellrote Gefäßbäumchen, dunkelblaue Äderchen (Teleangiektasien) oder rötliche Flecken sichtbar werden. Teilweise werden die durch Besenreiser Venen auch netzförmig sichtbar. Besenreiser kann generell an allen Stellen der Haut auftreten. Besenreiser tritt aber meist zuerst an der Innenseiten der Unterschenkel, auf den Oberschenkeln und an den Fußrändern auf.

Besenreiser entfernen FrankfurtBesenreiser kann eine Vorstufe von Krampfadern sein - in der Tat sind Besenreiser eine Art Minikrampfadern. Besenreiser finden sich bei gut 60% aller Frauen und Männer zwischen 20 und 29 Jahren. Dies hat eine Studie an der dermatologischen Universitätsklinik Bonn ergeben. Jeder 5% in dieser Altersgruppe haben bereits Krampfadern. Besenreiser und Krampfadern betreffen entgegen häufiger Meinung Männer genauso wie Frauen.

Besenreiser ist vor allem ein ästhetisches Problem. Es sind kaum Fälle von Besenreiser bekannt, bei denen Schmerzen auftreten. Besenreiser kann z.B. als Folge starker Gewichtsreduktion auftreten. Auftretende Besenreiser sollten aber in jedem Falle ärztlich untersucht werden.. Es könnten sich in tieferen Bereichen bereits Krampfadern gebildet haben.
In diesem Falle sollten entsprechende Maßnahmen ergriffen werden, wie zum Beispiel mehr Bewegung, in einigen Fällen auch das Tragen von speziellen Stützstrümpfen.

Couperose Behandlung Frankfurt

Schimmern feine rote Äderchen durch die Haut, spricht man oft von geplatzten Äderchen oder Couperose. Bevorzugt treten diese roten Äderchen im Gesicht und am Oberkörper auf. Ursachen können unter anderem Veranlagung, extreme Sonnen- und Witterungseinwirkung aber auch übermäßiger Konsum von Alkohol, Kaffee und scharfen Gewürzen sein.

Obwohl in diesem Zusammenhang meist die Rede von “geplatzten Äderchen” ist, handelt es nicht eigentlich um geplatzte, sondern dauerhaft überdehnte Äderchen, die sich nicht mehr zusammenziehen können. Für viele Betroffenen stellen die roten Äderchen im Gesicht ein kosmetisches Problem und eine psychische Belastung dar.

IPL-Technologie

IPL-Pulse aus hochenergetischem Licht veröden kleinere dermale Gefäße selektiv durch Erhitzung. Zusätzlich kann bei entsprechend gewählter Wellenlänge die Bildung hauteigenen Kollagens stimulieren werden. Anders als bei einem Laser kann das hochenergetische Licht in unterschiedlichen Wellenlängen eingesetzt werden und eine selektive und gewebeschonende Verödung dermaler Zielstrukturen. In Kombination mit der entsprechenden Hautpflege, Camouflage Make up und einem maßvollen Umgang mit Sonne, Alkohol und Kaffee sind bei diesem kosmetischen Problem gute Ergebnisse zu erwarten.

Neueste Gerätetechnologie

Im Gegensatz zu vielen Geräten, die den erwarteten Erfolg nicht erzielen, arbeiten wir mit einer neuen Technologie, die einen relativ hohen Energieeinsatz durch die Zerteilung der Lichtimpulse in mehrere sogenannte Töchterimpulse ermöglicht. Auch die Pulslänge und die Pausenzeiten sind exakt einstellbar. Somit ist eine haut- und gewebeschonende Behandlung mit mehr Intensität möglich. Abhängig von der jeweiligen Indikation wird in verschiedenen Wellenlängen mit einem jeweils speziellen Behandlungskopf behandelt. Auch dies ist sehr wichtig, um den gewünschten Erfolg zu erzielen.

Nach der Behandlung

Vermeiden sie zum Schutz vor UV-Strahlung und Pigmentschäden sowohl vor als auch nach dem Eingriff direkte und ungeschützte Sonneneinwirkung.

Besenreiser entfernen Frankfurt

Möchten Sie mehr über die Behandlung erfahren oder einen Termin vereinbaren? Nehmen Sie am besten direkt Kontakt mit uns auf. Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)69 / 2992466-0 oder nutzen Sie unsere Online-Terminanfrage