HNO Arzt Frankfurt HNO Arzt Frankfurt HNO Arzt Frankfurt

Was kann man gegen Besenreiser tun?

Fein verästelte, rötlich-blau schimmernde Äderchen, v.a. an den Oberschenkeln oder in den Kniekehlen – viele Frauen kennen die sogenannten Besenreiser. Sie stellen ein ästhetisches Problem dar, denn sie beeinträchtigen das optische Bild von schönen Beinen, wenn sie z.B. unter einem Rock oder Kleid sichtbar werden. Bestimmte Tipps und Tricks können helfen, die erweiterten Äderchen zu minimieren. Eine langfristige Besserung und Entfernung verspricht unsere Laser-Therapie. Mehr dazu in diesem Artikel.

Weiterlesen …

Nasenspraysucht: Welche Folgen hat sie?

Fast jeder Mensch hat sein kleines oder großes Laster: Die einen essen sehr gerne, bewegen sich aber zu wenig, andere rauchen, wiederum andere trinken regelmäßig zu viel Alkohol. Es gibt auch Menschen, die süchtig nach Medikamenten sind. So greifen Zehntausende Deutsche mehrmals täglich zum Nasenspray, weil sie abhängig sind. Nur wenige reden offen darüber. Doch auch bei einem Nasenspray handelt es sich um ein Medikament, dessen Missbrauch zu gravierenden Schäden im Körper, vor allem an den Schleimhäuten, führen kann. Wie diese Schäden aussehen, erklären wir Ihnen in diesem Blog-Beitrag.

Weiterlesen …

Welche Folgen hat eine Nasenscheidewandverkrümmung?

Häufig wissen die Patienten, die zu uns kommen, weder von ihrer verkrümmten Nasenscheidewand noch davon, welche Beschwerden diese verursachen kann. Dabei ist dieses Phänomen überhaupt nicht selten. Schätzungen zufolge haben etwa 90 Prozent der Menschen eine mehr oder minder stark ausgeprägte Verkrümmung ihrer Nasenscheidewand, die Störungen der Nasenfunktion mit sich bringen kann. Mehr über mögliche Folgen und Behandlungsansätze erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen …

Die häufigsten Erkrankungen der Ohren

Das Ohr ist ein faszinierendes Organ: Es ermöglicht uns, unser Gegenüber zu verstehen, Signal- und Alarmtöne wahrzunehmen, dem Zwitschern der Vögel und unserer Lieblingsmusik zu lauschen. Außerdem beheimatet es den Hauptteil unseres Gleichgewichtssystem und ermöglicht uns u. a. einen sicheren Gang. Um all diesen Aufgaben und Funktionen nachzukommen, hat es einen komplexen Aufbau: das äußere Ohr (Ohrmuschel, Gehörgang, Trommelfell), das Mittelohr (Paukenhöhle, Gehörknöchelchen, Eustachische Röhre) und Innenohr (Gleichgewichtsorgan, Hörorgan). Bei diesen vielen sensiblen Bauteilen ist es immer wieder möglich, dass etwas nicht rund läuft. Mit diesem Artikel informieren wir Sie über die häufigsten Krankheiten des Ohres.

Weiterlesen …

Was umfasst die HNO-Heilkunde?

Neben für sämtliche HNO-Bereiche relevante Präventionsmaßnahmen wie Endoskopien und Probeentnahmen führen wir spezifische Diagnostik- und Behandlungsmaßnahmen im Bereich des Halses, der Nase und der Ohren durch. Welche Maßnahmen unsere HNO-Heilkunde im Detail umfasst, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen …

Möglichkeiten der Schnarch-Therapie: Was man gegen Schnarchen tun kann

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum die Person, die schnarcht, immer als Erstes einschläft? Das „Bäume-Absägen“ kann ernste Auswirkungen auf eine Partnerschaft haben. Wenn eine Person dauerhaft schnarcht und die andere Nacht für Nacht davon gestört wird, droht eine unromantische Konsequenz: getrennte Betten.

Aber nicht nur für eine Beziehung ist das Schnarchen eine Herausforderung, auch der Schnarcher selbst hat häufig mit einer Einschränkung des Wohlbefindens zu kämpfen. Wie die Schnarcherei behandelt werden kann, erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen …

Was hilft gegen Tinnitus?

Viele Menschen kennen das Pfeifen, Brummen, Summen und Zischen im Ohr – jedoch meist nur für wenige Sekunden oder Minuten. Danach verschwindet das Geräusch wieder. Dieser Vorgang ist ganz normal und kein Grund zur Besorgnis. Anders verhält es sich, wenn das Ohrenklingeln dauerhaft oder immer wieder über einen längeren Zeitraum hinweg auftritt – dann spricht man von einem Tinnitus. Welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen …

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Jugendlichkeit zeichnet sich durch einen frischen und wachen Geist aus, durch Weltoffenheit, Mode und den individuellen Look: Sind die Haare dicht und nicht grau, lässt das eine Person viel jünger erscheinen. Das natürliche Alter sieht man auch meist der Haut an. Falten an Augen, der Stirn oder rund um die Mundpartie können eine Person deutlich älter erscheinen lassen, als sie ist. Zudem hinterlassen die Falten auch einen abgespannten, müden oder sogar missgelaunten Gesichtsausdruck – obwohl sich die betreffende Person wohlfühlt.

Eine Methode, um Falten zu bekämpfen, ist die Injektion von Hyaluronsäure. Mehr zu diesem Thema erklärt Ihnen dieser Blog-Beitrag.


Weiterlesen …

Was passiert im Ohr bei einem Hörsturz?

Wenn Sie auf einmal auf einem oder beiden Ohren nicht mehr richtig hören und/oder sich die Stimme Ihres Gesprächspartners weit weg anhört, dann haben Sie vielleicht einen Hörsturz. Hierbei kollabiert das Gehör – vereinfacht gesagt. Wie es genau dazu kommt und was Sie gegen einen Hörsturz tun können, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen …

Gründe für eine Nasen-OP

Unsere Nase hat mehrere Funktionen: Wir brauchen sie hauptsächlich, um Luft zu holen. Gleichzeitig erwärmt, reinigt und feuchtet sie die Atemluft an. Zudem ist die Nase wichtig als Resonanzraum für die Stimme sowie natürlich als Riechorgan. Neben dieser funktionellen Seite gibt es noch die ästhetische: Die Nase verleiht unserem Gesicht einen charakteristischen Ausdruck und ein unverkennbares Profil.

Unsere Nase kann aus verschiedenen Ursachen einen „Grund zur Beanstandung“ aufweisen. Welche Gründe es für eine operative Nasen-Korrektur gibt, erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag.

Weiterlesen …